Sat 1 boxt sich am Samstag zum Tagessieg / Guter Auftakt für neue RTL-Spielshow

Montag, 06. September 2010
Konnte seinen Titel verteidigen: Felix Sturm
Konnte seinen Titel verteidigen: Felix Sturm

Sat 1 ist erfolgreich in den Boxring zurückgekehrt. Insgesamt 5,27 Millionen Zuschauer verfolgten am späten Samstagabend die Titelverteidigung von WBA-Mittelgewichtschampion Felix Sturm gegen Herausforderer Giovanni Lorenzo. Der Marktanteil erreichte starke 28,2 Prozent. Kleiner Wermutstropfen: In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen fiel die Einschaltquote bei 1,8 Millionen Zuschauern und 22,8 Prozent etwas schwächer aus. Sat 1 zeigt sich mit der Übertragung des Kampfes insgesamt zufrieden: "Wir gratulieren Felix zu seinem Sieg und freuen uns, dass wir den Zuschauern von 'Ran Boxen' dieses Sport-Highlight zeigen konnten. Die Zuschauerzahlen beweisen: Das TV-Publikum hat das Comeback von Felix Sturm äußerst positiv angenommen", sagt Sat-1-Sportchef Sven Froberg.

Erfolgreicher Auftakt für Moderator Daniel Hartwich
Erfolgreicher Auftakt für Moderator Daniel Hartwich
Ebenfalls sehr gut gestartet ist die neue RTL-Spielshow "101 Wege aus der härtesten Show der Welt" mit Daniel Hartwich: 1,9 Millionen Zuschauer sorgten für einen guten Marktanteil von 18,9 Prozent und bescherten den Kölnern am Samstag damit den Tagessieg bei den 14- bis 49-Jährigen. dh
Meist gelesen
stats