Sasse steigt bei KNSK aus

Montag, 07. September 2009
-
-

Wolfgang Sasse scheidet als Geschäftsführender Gesellschafter bei KNSK aus. Der 53-Jährige will sich künftig intensiver seinen Lehrtätigkeiten an der Hochschule der Künste in Berlin und an der Texterschmiede in Hamburg widmen. Trotzdem betreut Sasse weiterhin seine Kunden wie Campina, Gruner + Jahr, BW-Bank und die LBBW. "Für meine Kunden ändert sich gar nichts, ich habe jetzt nur ein bisschen mehr Zeit für meinen Nebenjob", erläutert er. Der Texter wechselte vor 22 Jahren zu KNSK in Hamburg. Zuvor war er unter anderem bei Springer & Jacoby tätig. In seiner Zeit bei KNSK schuf er Claims wie "Brille: Fielmann", "Optiwell. Ein Kompliment an ihre Figur" und "Puddis Pudding schmeckt wie Muddis Pudding."

Seine KNSK-Gesellschafteranteile von zwei Prozent übernimmt zu gleichen Teilen das Gesellschafter-Duo Werner Knopf und Detmar Karpinski. HOR
Meist gelesen
stats