Saskia Bell-Reijnen spricht künftig für Veuve Cliquot

Donnerstag, 10. Oktober 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

LVMH Öffentlichkeitsarbeit BMW Young & Rubicam


Saskia Bell-Reijnen ist neue Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der zum französischen Luxusgüterkonzern LVMH gehörenden Business Group Veuve Cliquot. In den Verantwortungsbereich der 32-Jährigen fallen neben der Pressearbeit die Themen Events, Kooperationen und Sponsoring.

Die studierte Medienwissenschaftlerin begann ihre berufliche Laufbahn als Pressesprecherin bei BMW und war zuletzt als Beraterin, unter anderem für Young & Rubicam und Jaguar, tätig.
Meist gelesen
stats