Sandro Florin und Remy Keijzer steigen bei Hertz auf

Donnerstag, 19. Dezember 2002

Sandro Florin, 43, übernimmt bei der Autovermietung Hertz ab Januar den Posten "Director Quality Assurance" für Europa. Florin, der seit 22 Jahren für das Unternehmen tätig ist und 1998 zum General Manager von Hertz Deutschland ernannt wurde, zeichnet in seiner neuen Position für das Qualitätsmanagement in den europäischen Ländern verantwortlich und ist Europachef Michael Taride direkt un-terstellt.

Zum gleichen Zeitpunkt tritt Remy Keijzer, 43, bisher Country Manager und zweiter Geschäftsführer von Hertz Deutschland, die alleinige Nachfolge Florins als General Manager Germany an. Keijzer ist seit 2000 bei Hertz tätig und gehörte zuvor dem Management-Team des Konzertveranstalters Stella an.
Meist gelesen
stats