Sandra Harzer-Kux leitet digitale Medien bei G+J Corporate Editors

Donnerstag, 04. August 2011
Leitet zukünftigt zwei Bereiche: Sandra Harzer-Kux.
Leitet zukünftigt zwei Bereiche: Sandra Harzer-Kux.

Sandra Harzer-Kux weitet ihren Zuständigkeitsbereich aus: Neben der Leitung des Bereichs Video übernimmt die 38-Jährige ab sofort auch die digitalen Medien bei Gruner + Jahr Corporate Editors. Ihr Vorgänger Patrick Lithander verlässt das Unternehmen. Bereits seit 2007 arbeitet Harzer-Kux für Gruner + Jahr. Zu Beginn hatte sie die Audio- und Bewegtbildabteilung geleitet und wechselte zwei Jahre später in den Video-Bereich von G+J Coprorate Editors, der Publishing-Tochter des Zeitschriftenverlags. Vor ihrer Zeit bei G+J war die studierte Juristen in der Medienrechtskanzlei Unverzagt - von Have angestellt, leitete die Geschäfte von Ponton Intelligent Media und gründete die Filmproduktion Intervista Digital Media.

Unter ihrer Leitung produziert Gruner+Jahr Corporate Editors jährlich rund 300 Videos. Die Kompetenz im Bereich der Bewegtbildinhalte soll zukünftig noch stärker bei den Applikationen für das iPad und Online-Aktivitäten eingebunden werden. Das Unternehmen will somit journalistische Inhalte leichter auf allen Medien zur Verfügung stellen können. hor
Meist gelesen
stats