Sabine Ingwersen übernimmt Chefredaktion von "Tina" und "Bella"

Freitag, 11. Februar 2011
Sabine Ingwersen: Die neue Chefredakteurin von "Tina" und "Bella"
Sabine Ingwersen: Die neue Chefredakteurin von "Tina" und "Bella"

Spätestens Anfang April wird Sabine Ingwersen neue Chefredakteurin der wöchentlich erscheinenden Frauen-Zeitschriften "Tina" und "Bella". Die 46-Jährige tritt damit die Nachfolge von Sabine Fäth an, die als Chefredakteurin zu "Für Sie" wechselt. Ingwersen bringt bereits Erfahrung mit der Leitung von Frauen-Zeitschrift mit. Vor ihrem Engagement bei der Bauer Media Group war sie parallel als stellvertretende Chefredakteurin von "Bild der Frau" und Redaktionsleiterin der "Frau von Heute" tätig. Zuvor entwickelte sie ein People-Magazin und fungierte als Chefredakteurin bei "Frau im Spiegel".

Jörg Hausendorf, Geschäftsführer von Bauer Women, erhofft sich von der personellen Veränderung "neue Impulse" für die beiden frauenaffinen Publikumszeitschriften des Unternehmens. Damit hat Bauer eine von drei derzeit oder bald vakanten Chefredakteursposten wieder besetzt. hor
Meist gelesen
stats