Saban und Kloiber an Viva interessiert

Montag, 26. Januar 2004

Der Musik-TV-Anbieter Viva Media könnte schon bald alte Bekannte als neue Gesellschafter begrüßen. Zeitungsberichten zufolge haben sowohl der Pro Sieben Sat 1-Hauptaktionär Haim Saban als auch der Münchner Medienkaufmann Herbert Kloiber (Tele 5, RTL 2) Interesse signalisiert. Außerdem wird der US-Medienkonzern Disney als neuer Eigentümer gehandelt. Die Viva-Gesellschafter Time Warner und Universal denken seit längerem über einen Ausstieg nach. he
Meist gelesen
stats