SV-Media vermarktet "Standard" in Deutschland

Freitag, 05. November 2004

SV-Media, eine Tochter der "Süddeutschen Zeitung", München, vertritt künftig den österreichischen "Standard" in Deutschland und vermittelt Anzeigen- und Beilagenaufträge. Bisher arbeitet SV-Media bereits für die Schweizer Titel "Tagesanzeiger" und "Sonntagszeitung". In Deutschland ist das Unternehmen in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München, Stuttgart, Nürnberg und Frankfurt vertreten. Die Leitung der Frankfurter Niederlassung wird ab 15. November Thomas Ries wahrnehmen, der zuvor in Frankfurt für die Verlagsgruppe Milchstraße tätig war. ps
Meist gelesen
stats