SPD mit renoviertem Webauftritt

Dienstag, 23. Mai 2000

Mit einer komplett überarbeiteten Website ist die SPD im Netz. Konzipiert und umgesetzt wurde der Auftritt unter http://www.spd.de von der Düsseldorfer Agentur Wysiwyg. Neben einer verbesserten Benutzerführung und einer optimierten Suchfunktion bietet die Site nun mehr Interaktionsmöglichkeiten - für Präsidium und Besucher gleichermaßen. So kann die Parteizentrale durch das eigens entwickelte Redaktionssystem die Website stets aktuell halten; Freunde und Genossen können ihre Meinung in den zahlreichen Foren einbringen. Generalsekretär Franz Müntefering freut sich: "Wir setzen weiter auf Einbeziehung und Beteiligung. Unsere Wege werden kürzer, und unsere Politik direkter und leichter zu verstehen."
Meist gelesen
stats