SGI-Chef Belluzzo geht zu Microsoft

Mittwoch, 25. August 1999

Nach eineinhalb Jahren an der Spitze des IT-Unternehmens Silicon Graphics Inc. (SGI) ist Rick Belluzzo überraschend von seinem Amt zurückgetreten. Laut einem Bericht des "Wall Street Journal" wurde er von Bill Gates für den Microsoft-Geschäftsbereich Interactive Operations abgeworben. Dort ist auch der Online-Dienst Microsoft Network (MSN) angesiedelt. Bei SGI hat Vorstandsmitglied Bob Bishop als Chairman und Chief Executive Officer Beluzzos Nachfolge angetreten. Bishop kam 1986 zu SGI und hat dort eine internationale Vertriebsorganisation aufgebaut.
Meist gelesen
stats