SFT erhöht Druckauflage

Montag, 12. September 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Druckauflage Christian Müller Christian Geltenpoth


Nach einem erfolgreichen 2. Quartal 2005 erhöht das Entertainment-Magazin "SFT - Spiele Filme Technik" die Druckauflage. Die bisherige Druckauflage von rund 600.000 Exemplaren wird laut Chefredakteur Christian Müller um rund ein Drittel gesteigert. Verkauft wurden im 2. Quartal lauf IVW 313.992 Exemplare. "Um das Potenzial von ,SFT` weiter auszuschöpfen, setzen wir auf eine noch stärkere Präsenz an den Verkaufsstellen und eine massive TV-Kampagne bei zielgruppengerechten Fernsehsendern", sagt Christian Geltenpoth, Vorstandsvorsitzender von Computec Media. Hierzu wird im Herbst eine neue Kampagne im TV starten. Die Kreation wird voraussichtlich inhouse erfolgen. mh

Meist gelesen
stats