SFB und ORB sollen Gutachten für Mehr-Länder-Anstalt einholen

Dienstag, 27. Oktober 1998

Im Rahmen seines Beschlusses "Zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der Region Berlin-Brandenburg" hat der Rundfunkrat des Sender Freies Berlin (SFB) die Geschäftsleitungen des SFB und des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg (ORB) aufgefordert, ein gemeinsames Gutachten in Auftrag zu geben, das die Voraussetzungen für die Neugründung einer Zwei- oder Mehrländeranstalt prüft. Außerdem solle das Gutachten Auskunft über die Wirtschaftlichkeit dieser neuen Anstalt geben. Das Gutachten, das bis Ende November erteilt werden soll, sei unter der Prämisse zu erstellen, daß der öffentlich-rechtliche Auftrag der Region Berlin-Brandenburg erhalten bleibe.
Meist gelesen
stats