SAP wirbt international um die Kunden von Peoplesoft und J.D. Edwards

Mittwoch, 11. Juni 2003

SAP wendet sich mit einer internationalen Werbekampagne an die Kunden von Peoplesoft und J.D. Edwards. Der nach SAP zweitgrößte Softwarekonzern Oracle hatte am Freitag ein feindliches Übernahmeangebot für Peoplesoft abgegeben, das wiederum J.D. Edwards kaufen will. Um Kunden abzuwerben, die möglicherweise durch die Vorgänge verunsichert sind, schaltet SAP am Donnerstag und Freitag dieser Woche Printanzeigen in Tageszeitungen. Im Schaltplan sind Titel in den USA, Großbritannien, Italien, Frankreich und Spanien. Deutschland wird ausgeklammert. Die Kampagne wurde von Ogilvy & Mather, New York, konzipiert. kj
Meist gelesen
stats