S.Oliver-Marketer Axel Steuck wechselt zum Buchhändler Thalia

Freitag, 04. September 2009
Axel Steuck geht bei S.Oliver von Bord
Axel Steuck geht bei S.Oliver von Bord

Die S.Oliver Group verliert Marketing-Entscheider Axel Steuck. Der 37-Jährige wird die in Rottendorf ansässige Mode- und Lifestylemarke Ende September auf eigenen Wunsch verlassen. Wie Steuck auf Anfrage von HORIZONT.NET mitteilt, heuert er Anfang Oktober  bei der Thalia Holding in Hagen an. Bei der Buchhandelsgruppe, die mehrheitlich zu Douglas gehört, wird er sich als Leiter künftig national und international um Marketing und Kommunikation kümmern. Steuck heuerte Anfang 2006 als Head of Marketing bei S. Oliver an und verantwortete in dieser Funktion neben der Marketing- und Kommunikationsstrategie der Unternehmensgruppe auch den Markenauftritt von S.Oliver. Darüber hinaus war er für die Imagesprache der Tochterfirma Comma sowie der Lifestylewelten Casual, Selection und QS zuständig, die unter seiner Führung entwickelt wurden. Auch der Werbeauftritt „Real Fashion for Real People“ sowie die Kommunikationskampagne um die Anastacia by S.Oliver Kollektion entstanden unter seiner Federführung.

Einen Nachfolger für Steuck wird es bis auf Weiteres nicht geben. Wie eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage von HORIZONT.NET mitteilt, wird die Stelle zunächst nicht besetzt. Das Marketingteam wird ab Oktober direkt an Thorsten Grönlund, Geschäftsführung Produkt, Marketing und Sales, berichten. mas
Meist gelesen
stats