Russischer TV-Sender strahlt EM.TV-Kinderprogramm aus

Freitag, 31. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Russland Mindestzeitraum Programmstunde Tabaluga


Der russische TV-Sender CTC strahlt ab sofort den ersten Junior-Programmblock für junge Fernsehzuschauer in Russland aus. Im Frühjahr hatte EM.TV einen Vertrag mit dem Sender geschlossen, der die Ausstrahlung von 104 halben Programmstunden über einen Mindestzeitraum von drei Jahren beinhaltet.

Zu dem Junior-Portfolio gehören Sendungen mit Tabaluga, Poochinu sowie "Unsere Mumie ist die Beste". Anlässlich der Erstausstrahlung am vergangenen Samstag hatte der Sender zu einem Fest eingeladen, an dem rund 10.000 Kinder teilnahmen.
Meist gelesen
stats