Ruprecht Polenz als Vorsitzender des ZDF-Fernsehrates bestätigt

Freitag, 30. Juni 2006

Ruprecht Polenz ist vom ZDF-Fernsehrat für weitere zwei Jahre im Amt des Vorsitzenden bestätigt worden. Der 60-Jährige CDU-Bundestagsabgeordnete aus Münster wurde bei der Sitzung des ZDF-Fernsehrates in Saarbrücken einstimmig wiedergewählt. Polenz ist seit 2002 Vorsitzender des Gremiums. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden die stellvertretenden Fernsehrats-Vorsitzenden Maria Böhmer (Bundestagsabgeordnete der CDU), Angelika Zahrnt (Vorsitzende des Bundes für Umwelt und Naturschutz) und Roland Issen (Vorsitzender der Deutschen Angestellten Gewerkschaft). Die Amtszeit der Präsidiumsmitglieder beträgt zwei Jahre.

Der 77 Mitglieder zählende Fernsehrat stellt die Richtlinien für die Inhalte des ZDF auf, überwacht deren Einhaltung und berät den Intendanten bei der Programmgestaltung. dhe

Meist gelesen
stats