"Runner's World" verpasst sich Neuanstrich

Freitag, 19. Oktober 2007
-
-

Das Laufmagazin "Runner's World" (Verlag Rodale-Motor-Presse) verändert mit der Novemberausgabe (Erstverkaufstag 19. Oktober 2007) seinen Auftritt. Unter der Verantwortung des neuen Chefredakteurs Frank Hofmann wurden sowohl das Layout als auch der redaktionelle Inhalt überarbeitet (Kreation: Inhouse). Das Heft soll sich durch die Veränderungen in Zukunft "frischer zeigen" und mehr Service für Läufer bieten. Darüber hinaus wird der Online-Auftritt von "Runner's World" ausgebaut: Mit der Akquisition des Forums Laufen-Aktuell.de erwirbt Rodale-Motor-Presse das größte deutschsprachige Laufforum (1,8 Millionen Page Impressions im Monat) und führt es mit dem Forum von RunnersWorld.de (1,5 Millionen monatliche Page Impressions) zusammen. jf

Meist gelesen
stats