Rüdiger Oppers wird Chefredakteur bei der "Neuen Ruhr/Rhein Zeitung"

Donnerstag, 09. August 2007

Rüdiger Oppers, bisher stellvertretender Chefredakteur bei der zur WAZ-Mediengruppe gehörenden "Neuen Ruhr/Rhein Zeitung" (NRZ) steigt bei dem Blatt zum Chefredakteur auf. Der 46-Jährige tritt sein Amt am 1. Dezember an. Er folgt auf Richard Kiessler, 62, der eine neue Aufgabe als außenpolitischer Chefkorrespondent der WAZ-Mediengruppe übernimmt. Oppers ist seit dem 1. März bei der "Neuen Ruhr/Rhein Zeitung" und für die WAZ auch als Beauftragter für Strategische Kommunikation und Neue Medien tätig. dh

Meist gelesen
stats