Rücktritt im DDV-Vorstand

Freitag, 07. Oktober 2005

Stefan Knoll hat sein Amt als Vizepräsident im Deutschen Direktmarketing Verband DDV niedergelegt.Der Rücktritt ist laut Knoll notwendig geworden, da er als Vorsitzender des Vorstandes der SNT Deutschland ausgeschieden ist und damit aktuell dem Direktmarketing beruflich nicht mehr verbunden ist. Das Amt des DDV-Vizepräsidenten Mitglieder und Innovation soll auf der nächsten Gesamtvorstandssitzung des Verbandes durch Nachwahl neu besetzt werden. si

HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats