Rudi Borgenheimer wechselt von MCC zu Debitel

Mittwoch, 22. Juli 1998

Neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Debitel Kommunikationstechnik, Stuttgart, ist Rudi Borgenheimer, 44. Er ist Nachfolger von Dr. Peter Zattler, der kürzlich zum Smart-Hersteller MCC gewechselt war. Borgenheimer kommt von Schneider Automation GmbH, Seligenstadt, wo er für Finanzen und Controlling verantwortlich war. Den neugeschaffenen Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit hat Harald Günter, 48, übernommen. Er war zuletzt Leiter der Abteilung Presse und Information der Messe Stuttgart International.
Meist gelesen
stats