Rosenkranz und Opp verstärken Mobileview

Dienstag, 08. November 2005

Der Mobile-Service-Provider Mobileview mit Sitz in Hamburg verstärkt sich im Vertrieb. Thomas Rosenkranz wird insbesondere Agenturen und Markenartikler im Bereich Mobile Marketing beraten. Der 32-Jährige kommt von der Agentur Mindmatics, München. Dort war er als Key Account Manager für die Akquisition und Betreuung von Mobile-Marketing-Kampagnen verantwortlich. Jochen Opp, 26, wird sein Hauptaugenmerk auf mobile Mehrwertdienste im Medienbereich richten. Er war vorher als Account Manager B2B bei Jamba in Berlin für den Vertrieb von mobilen Informations- und Entertainmentdiensten zuständig. mas
Meist gelesen
stats