Rolf Schmidt-Holtz soll Zukäufe bei Bertelsmann managen

Montag, 26. Juli 2004

Rolf Schmidt-Holtz, bisheriger Chef der Bertelsmann Music Group (BMG), soll ab 1. August bei Bertelsmann zusammen mit Vorstands-Chef Gunter Thielen und Finanzvorstand Siegfried Luther eine Taskforce leiten, die sich um Akquisitionen kümmert. Dies meldet die "Financial Times Deutschland" an der Bertelsmann über Gruner + Jahr beteiligt ist. Hintergrund ist die geplante Fusion von BMG und Sony Music zum weltweit zweitgrößten Musikkonzern. Schmidt-Holz wird hier lediglich Chairman, während Sony-Music-Chef Andrew Lack den Chefposten innehat. he
Meist gelesen
stats