Rolf Grisebach übernimmt Geschäftsführung von Pearson Education Deutschland

Montag, 04. Oktober 2010
Rolf Grisebach
Rolf Grisebach

Rolf Grisebach wird neuer Geschäftsführer von Pearson Education Deutschland. Ab dem 18. Oktober übernimmt der 49-Jährige die Verantwortung für die Geschäfte des Verlags in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Rolf Grisebach war zuletzt für den Deutschen Fachverlag (DFV) als Verwaltungsrat mehrerer Auslandsbeteiligungen und zuvor als Sprecher der Geschäftsführung tätig. Davor hat er als Mitglied der Geschäftsführung der Verlagsruppe von Holtzbrinck unter anderem das Education-Geschäft des Verlags in den USA verantwortet. Er begann seine berufliche Laufbahn bei The Boston Consulting Group in München und London.

Pearson Education Deutschland GmbH ist eine Tochter der englischen Verlagsgruppe Pearson PLC, zu der auch der Buchverlag Penguin Group und die Financial Times Group gehören. Pearson Education Deutschland bietet mit Marken wie Pearson Studium, Pearson-Longman und Markt+Technik medienübergreifend Lerninhalte für Schulen, Hochschulen und die berufliche Fortbildung an. dh
Meist gelesen
stats