Rolf-Dieter Krause wird Programmchef beim WDR-Fernsehen

Montag, 27. September 1999

Rolf-Dieter Krause, derzeit ARD-Korrespondent und stellvertretender Studioleiter in Bonn, wurde zum Programmchef WDR-Fernsehen ernannt. Krause tritt sein neues Amt am 1. Januar 2000 an. Er folgt auf Nikolaus Brender, der zum ZDF wechselt. Brender startet am 1. April 2000 als Chefredakteur des ZDF. Er übernimmt den Posten des amtierenden ZDF-Chefredakteurs Klaus Bresser, der in den Ruhestand gehen wird.
Meist gelesen
stats