Robin Weeks ist Kreativchef von Springer & Jacoby UK

Dienstag, 02. April 2002

Bei Springer & Jacoby UK gibt es einen neuen Kreativchef: Robin Weeks tritt die Nachfolge von Kurt-Georg Dieckert und Stefan Schmidt an, die bislang die Kreation der Londoner Agentur verantworteten.

Seit Anfang des Monats stehen sie in Diensten von TBWA Berlin. Weeks kommt von der der Agentur D'Arcy in Detroit, wo er als Chief Creative Officer tätig war. Davor arbeitete er unter anderem für Leo Burnett. Aus dieser Zeit stammt auch der Kontakt zum S&J-UK-Geschäftsführer Crispin Reed.
Meist gelesen
stats