Robert Senior wird Europa-Chef von Saatchi & Saatchi / Vorgänger Francis wechselt zu Aegis

Donnerstag, 02. Dezember 2010
Robert Senior wird Europa-Chef von Saatchi & Saatchi
Robert Senior wird Europa-Chef von Saatchi & Saatchi

Das Agenturnetwork Saatchi & Saatchi bekommt einen neuen Europa-Chef. An die Spitze der Publicis-Tochter in der Region Europe, Middle East and Africa (EMEA) rückt der bisherige UK-Länderchef Robert Senior. Er folgt auf Simon Francis, der als CEO für die Region EMEA zu Aegis Media wechselt. Senior ist Gründungspartner der Agentur Fallon in London. Seit Mitte 2007 steht er der SSF Group in Großbritannien vor, unter deren Dach die Marken Saatchi & Saatchi und Fallon gebündelt wurden. Senior übernimmt seine neue Rolle zum 1. Januar 2011. Sein Vorgänger Francis steigt am 1. März bei Aegis Media ein.

Mit seinem Wechsel kehrt Francis in seine angestammte Branche zurück. Bevor er 2007 zu Saatchi & Saatchi kam, war er Managing Director EMEA bei dem Omnicom-Medianetwork OMD. Davor arbeitete er bei der WPP-Tochter Mindshare. Bei Aegis Media hatte zuletzt der weltweite CEO Jerry Buhlmann die Europageschäfte in Personalunion geführt. Auf die Position von Zentraleuropa-Chef Andreas Bölte hat die Berufung von Francis keine Auswirkungen, teilt die Agentur mit. mam 
Meist gelesen
stats