Robert Sandmann wird Geschäftsführer von Vision Media und Madame

Montag, 26. März 2012
Robert Sandmann
Robert Sandmann

Verleger Christian Medweth hat einen neuen Geschäftsführer für seine Frauen- und Lifestyle-Magazine gefunden: Robert Sandmann wird zum 9. April Geschäftsführer und Herausgeber von Vision Media und des Madame Verlags. Der 49-Jährige verantwortete bislang das Frankreich-Geschäft von Axel Springer.  Sandmann leitet künftig die Titel "Jolie", "Mädchen", "Popcorn" und "Inside" von Vision Media sowie "Madame" und "L'Officiel Hommes" von Madame mitsamt den dazugehörigen Internetauftritten. Zudem wird er als Beauftragter von Verleger Christian Medweth Member of the Board der Dachgesellschaft Media Group Medweth.

"Mit Robert Sandmann haben wir einen sehr erfahrenen Verlagsmann für die Geschäftsführung gefunden, worüber ich mich sehr freue. Insbesondere seine hervorragende Expertise im Segment der Frauen- und Lifestyle-Zeitschriften war ausschlaggebend für meine Entscheidung, ihm die Verantwortung zur umfassenden Weiterentwicklung des Verlags zu übertragen", sagt der Verleger. Medweth kennt Sandmann bereits seit 2004, als dieser als Gesellschaftervertreter von Axel Springer gemeinsam mit Medweths OZ-Verlag das Joint Venture Family Media aus der Taufe hob.

Sandmann war seit 2008 Geschäftsführer von Axel Springer France. Zuvor war der studierte Verlagskaufmann unter anderem Verlagsleiter der Frauenzeitschriften von Axel Springer, Geschäftsführer von Axel Springer in Polen und Spanien und Verlagsleiter von "Familie & Co" und "Maxim". In Frankreich verantwortete er mit EMAS Digital zudem das Gemeinschaftsunternehmen von Axel Springer France und Mondadori.

Bei Vision Media folgt Sandmann auf Gernot Körner, der Ende Oktober als Geschäftsführer abberufen wurde. Marie-Christine Dreyfus, die seit November 2011 interimistisch die Geschäftsführung übernommen hatte, wird die Verlage bis Ende 2012 gemeinsam mit Sandmann leiten. Als Head of Corporate Development verantwortet sie auf Gruppenebene die strategische Entwicklung der Verlage. dh
Meist gelesen
stats