Robert M. Dutkowsky ist President und CEO bei J.D. Edwards

Freitag, 11. Januar 2002

Robert M. Dutkowsky hat mit sofortiger Wirkung die Position des President und CEO des Softwareunternehmens J.D. Edwards angetreten. Damit tritt der 47-Jährige die Nachfolge von C. Edward McVaney, dem Gründer und bisherigen Unternehmensführer, an, der in den Ruhestand geht.

Dutkowsky war zuletzt President der Assembly Test Division bei Teradyne. J.D. Edwards mit Hauptsitz in Denver (Colorado) verzeichnete im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von rund 980 Millionen Euro.
Meist gelesen
stats