Robert Lackner geht zu Tomorrow Internet

Donnerstag, 27. April 2000

Zum 1. Mai wechselt Robert Lackner von IP Deutschland zu Tomorrow Internet. Der bisherige Leiter Unternehmensplanung des TV-Vermarkters wird bei Tomorrow Internet als Leiter International Affairs die Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf das inner- und außereuroäische Ausland vorantreiben. Lackner ist dem Vorstandsvorsitzenden Christian Hellmann direkt unterstellt.
Meist gelesen
stats