Robert Hess übernimmt neue Führungsaufgaben bei Gauselmann

Montag, 18. Juni 2001

Robert Hess, Leiter der Abteilung Kommunikation der Spielautomatenherstellers Gauselmann in Espelkamp, übernimmt ab sofort weitere Führungsaufgaben innerhalb der Gauselmann-Gruppe. Vorstandsvorsitzender Paul Gauselmann beauftragte ihn zusätzlich mit sämtlichen politikrelevanten Themenstellungen des Unternehmens auf Bundes- und Landesebene. Erst vor kurzem hat Gauselmann ein Kommunikations-Büro in Berlin eröffnet, für das Hess verantwortlich zeichnet. Auch von hier aus soll er den Dialog mit politischen Gremien führen und intensivieren. Außerdem wird er künftig als persönlicher Referent des Vorstandsvorsitzenden tätig sein. Der Politologe Robert Hess hat bereits 1996 die Leitung des Bereichs Kommunikation übernommen. Zuvor war der 47-Jährige als Leiter der PR-Abteilung der Karlsberg-Brauerei tätig.
Meist gelesen
stats