Rob Reilly leitet Titanium and Integrated Jury in Cannes

Dienstag, 20. März 2012
-
-

Die Cannes Lions haben den Vorsitzenden der Titanium und Integrated Jury bekannt gegeben: Rob Reilly, Worldwide Chief Creative Officer bei Crisprin Borter + Bogusky, wird die Leitung der Jury beim ansthenden Kreativfestival übernehmen. Reilly selbst hat bereits zahlreiche Awards gewonnen, darunter auch zwei Titanium Grand Prix Lions, drei Titanium und zehn Gold Lions. Die Titanium and Integrated Kategorie solle die besonders bahnbrechenden Kampagnen auszeichnen, die die Branche aus den gewohnten Bahnen lenken, erklärt Chairman Terry Savage. "Es ist nur richtig, dass der Vorsitzende der Jury jemand ist, der das bereits erreicht hat. In Robs Fall hat er das schon mehrmals", sagt Savage. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen die Kreationen für Burger King. Er betreut bei CP + B außerdem Kunden wie Microsoft Windows, Coke Zero, Milka und Domino's Pizza.

Die Titanium und Integrated Jury wird auch den Gewinner des Cannes Lion Grand Prix for Good küren, der an die kreativste Arbeit aus der Kategorie Charities and Public Services über alle Sektionen hinweg vergeben wird. Das Kreativfestival findet vom 17. bis 23. Juni in Cannes, Südfrankreich statt. hor
Meist gelesen
stats