Ringier weitet Engagement in der Slowakei aus

Donnerstag, 15. September 2005

Der Schweizer Ringier Verlag wird seine Produktpalette in der Slowakei um zwei Titel erweitern. Mit "Novy Cas Nedela" gibt das Medienhaus die erste Sonntagzeitung in der Slowakei heraus. "Wir eröffnen für die Slowakei den Sonntagsmarkt. Am Sonntag hat man Zeit fürs Lesen und wir wissen aus anderen europäischen Ländern, dass Bedarf vorhanden ist", sagt Silvia Lepiarczyk, Mitglied der Konzernleitung und Leiterin der Osteuropa-Aktivitäten des Konzerns. Außerdem liefert das Peoplemagazin "Novy Cas Ludia" künftig wöchentlich Informationen aus den Bereichen Showbusiness, Freizeit und Mode. Beide Titel entstehen als Ableger des in der Slowakei erfolgreichen Boulevardblattes "Novy Cas". mh
Meist gelesen
stats