Ringier startet Gratistitel "Heute" in der Schweiz

Dienstag, 28. März 2006
Michael Ringier launcht kostenloses Tabloid
Michael Ringier launcht kostenloses Tabloid

Der Schweizer Verlag Ringier wird noch vor dem Sommer die Gratiszeitung "Heute" auf den Markt bringen. Der Titel soll in den Ballungsraumgebieten von Zürich, Basel und Bern nachmittags in einer Auflage von 200.000 Exemplaren verteilt werden. Auf 32 Seiten bietet "Heute" im Tabloidformat die Nachrichten vom Tag sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Entertainment, People und Lifestyle. Außerdem gibt es ein TV-Programm, einen Ausgehführer sowie Hinweise zu Freizeit und Events. Mit diesem Konzept will sich "Heute" an ein jüngeres Publikum und an Pendler richten.

Die "Heute"-Redaktion besteht aus 15 Journalisten; Chefredakteur ist Bernhard Weissberg, der seit 1990 für Ringier - u. a. beim "Sonntagsblick" - arbeitet. Damit sich Weissberg ab sofort voll der neuen Aufgabe widmen kann, übernimmt Ringier-CEO Martin Werfeli von ihm die Leitung des Konzernbereichs Zeitungen. Weissberg behält die publizistische Leitung des Zeitungsbereichs und führt die Chefredakteure der Blick Gruppe.

Organisatorisch ist der Gratistitel dem Blick Verlag zugeordnet, mit dem Anzeigenkombinationen für die Deutschschweiz angeboten werden sollen. is

Meist gelesen
stats