Ringier lanciert Frauenzeitschrift für China

Donnerstag, 18. Oktober 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ringier Frauenzeitschrift Xinmin China


In Kooperation mit der Wenhui Xinmin Unitetd Press Group gibt Ringier erstmals eine wöchentliche Frauenzeitschrift auf dem chinesischen Markt heraus. "Xinmin Bella" übernimmt das Konzept der europäischen Frauenzeitschriften des Verlages und erscheint in einer Auflage von etwa 150.000 Exemplaren. Die Partnerschaft Ringiers mit dem führenden chinesischen Medienkonzern soll, so der Verlag, die Entwicklung neuer Produkte für den chinesischen Markt strategisch unterstützen. Bisher betreibt Ringier in China über dreißig Magazine, drei Web-Plattformen und eine TV-Sendung sowie zwei Druckereien. jf

Meist gelesen
stats