Ries van Eijck nimmt bei Toys'R'Us den Hut

Freitag, 28. April 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Toys'R Sattel Johannes Dercks


Ries van Eijck hat sich beim weltgrößten Spielzeug-Einzelhändler Toys'R'Us nur elf Monate als Einkaufschef im Sattel gehalten. Wie das Unternehmen mitteilt, geht van Eijck "auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung, in beiderseitigem Einvernehmen". Toys'R'Us-Chef Johannes Dercks hat für die vakante Stelle gleich mehrere Headhunter angesetzt, die sich um einen neuen Kandidaten für den Schleudersitz bemühen sollen. Bevor die Stelle mit van Eijck besetzt worden war, suchte Dercks zwei Jahre vergeblich nach einem Einkaufsmanager.
Meist gelesen
stats