Richard Gray wechselt zu Prinovis Liverpool

Montag, 04. Juni 2007

Prinovis, das Tiefdruck-Joint-Venture von Arvato Bertelsmann, Gruner + Jahr und Axel Springer, hat für seinen Standort in Liverpool einen neuen Geschäftsführer berufen. Richard Gray, 40, wird zum 1. September Geschäftsführer von Prinovis Liverpool. Er folgt auf Bob Robinson, der in die USA zurückkehrt und bei Arvato Bertelsmann neue Aufgaben übernehmen wird. Gray war in den vergangegen neun Jahren Direktor und General Manager einer Druckerei von Trinity Mirror Printing. Das Unternehmen ist eine Tochter von Trinity Mirror, einem der größten Zeitungsverlage in England.

Prinovis ist aus dem Zusammenschluss der bestehenden deutschen Tiefdruckaktivitäten der drei Medienhäuser Arvato Bertelsmann, Gruner + Jahr und Axel Springer entstanden. Das Unternehmen verfügt über sechs Standorte in Ahrensburg, Darmstadt, Dresden, Itzehoe, Liverpool und Nürnberg. dh

Meist gelesen
stats