Ricarda Rücker spricht künftig für McDonald's

Freitag, 21. März 2003

Die PR-Abteilung von McDonald's Deutschland hat eine neue Chefin: Ricarda Rücker hat die Leitung der Unternehmenskommunikation übernommen und ist in die Münchner Hauptverwaltung zurückgekehrt. Die 36-Jährige arbeitete zuletzt als Direktor Marketing und PR/Kommunikation für McDonald's im Nahen und Mittleren Osten. Christiane Wörle, seit August 2002 kommissarische Leiterin der Pressestelle in Deutschland, bleibt dem PR-Team als Abteilungsleiterin erhalten.

Nach ihrem Marketingstudium und dem Studium der Afrika- und Nahostwissenschaften arbeitete Rücker in verschiedenen internationalen und deutschen Hotelgruppen im Bereich Marketing und Kommunikation. 1997 stieg sie als Manager Marketing bei McDonald's Deutschland ein und wurde 2001 zum Senior Manager Marketing befördert, bevor sie dann für zwei Jahre in Dubai als Direktor Marketing und Kommunikation für den Nahen und Mittleren Osten tätig war. ork
Meist gelesen
stats