Relaunch von "Immobilien Praxis und Recht"

Donnerstag, 04. Oktober 2001

"Immobilien Praxis und Recht", das Fachmagazin für Immobilien-Management, vollzieht mit der Oktoberausgabe eine Neupositionierung als Branchenmagazin für die gesamte Immobilienwirtschaft. Die Veränderung dokumentiert auch der neue Titel "Immobilien Wirtschaft und Recht". Zeitgleich wird das Layout modifiziert und der Heftumfang um 16 Seiten auf 84 Seiten erweitert. Künftig möchte sich das Magazin im Euro-Format moderner, übersichtlicher und lesefreundlicher präsentieren.

"Das Tätigkeitsfeld des Immobilien-Managers wird breiter und vielfältiger. Immobilienentwicklung, - vermittlung, -verwaltung, Facility Management, Immobilienanlage und -finanzdienstleistungen sind immer mehr ineinander verzahnt. Dieser Trend erfordert interdisziplinäres Wissen", begründet Chefredakteur Dirk Labusch die Neuerungen.

Auch das Themenspektrum wird erweitert und soll nun die gesamte Immobilienbranche abdecken. Ab sofort berichtet das Fachmagazin auch über praxisrelevante Branchenstudien und Forschungsergebnisse, Informationen zur Entwicklung regionaler Immobilienmärkte, Projektentwicklung und Bauvertragsrecht. Der Titel aus dem Max-Schimmel-Verlag erscheint zehnmal im Jahr. Die Auflage beträgt jeweils 33.000 Exemplare.
Meist gelesen
stats