Relaunch der "Automobil-Produktion"

Donnerstag, 03. Februar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Relaunch Verlag


Das im Landsberger Verlag Moderne Industrie erscheinende Automotive-Magazin "Automobil-Produktion" ist einem Relaunch unterzogen worden. Während beim äußeren Erscheinungsbild mehr Wert auf eine hochwertigere Optik gelegt werden soll, will sich "Automobil-Produktion" in Zukunft auch inhaltlich klarer präsentieren. In der ersten Hälfte des Magazins stehen die Themen Wirtschaft und Management im Vordergrund. Der zweite Teil fokussiert Technik und Entwicklung.

Das selbst gesteckte Ziel mehr Meinung zu machen, soll unter anderem durch die neu eingeführte Rubrik "Das heiße Eisen" unterstützt werden. Darüber hinaus erhöht der Titel auch die vertriebliche Schlagzahl: Künftig erscheint "Automobil-Produktion" zwölf statt sechs Mal im Jahr und steigert die Auflage von 10000 auf 16000 Exemplare. he
Meist gelesen
stats