Reed Elsevier rechnet mit 5 bis 10 Prozent Wachstum

Freitag, 03. Dezember 2004

Der britische Verlag Reed Elsevier erwartet für das laufende Jahr ein Wachstum von 5 bis 10 Prozent, berichtet die "Financial Times Deutschland". Für 2005 rechnet der Vorstandsvorsitzende Crispin Davis darüber hinaus mit einem Zuwachs im zweistelligen Prozentbereich. Deutlich gemindert würden die Gewinne allerdings durch den schwachen Kurs des Dollars gegenüber dem britischen Pfund. ps
Meist gelesen
stats