Reebok überträgt amerikanische TV-Kampagne ins europäische Internet

Dienstag, 30. September 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Reebok Europa Werbeträger London MSN Deutschland CIA


Reebok bringt seine amerikanische Kampagne, die unter dem Claim "Whodunit?" läuft, nach Europa. Hier setzt der Sportartikel-Riese ausschließlich das Internet als Werbeträger ein. Dazu wurde die amerikanische TV-Kampagne von den Agenturen Zentropy Paris und Flashtalking, London, für das Web adaptiert. Dabei werden unter anderem Videos in Mailings über MSN versandt. Die Kampagne, die in dieser Woche auch in Deutschland startet, wird von Mediaedge:CIA, London, unter Einbeziehung nationaler Büros geplant. kj
Meist gelesen
stats