Redondo-Vega trennt sich von "Kressreport"

Montag, 03. Dezember 2001

José Redondo-Vega, Chefredakteur von "Kressreport", hat den Dienst verlassen. Die Redaktion wird jetzt von Thomas Wengenroth, dem Verleger und Eigentümer des Kress-Verlags geführt. Eckhard Müller bleibt stellvertretender Chefredakteur. Redondo-Vega war seit August 2000 als Chefredakteur beim "Kressreport" tätig.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats