Redaktionsgemeinschaft Kaufzeitungen Gruner + Jahr nimmt Arbeit auf

Montag, 28. Juni 1999

Unter Leitung von Joachim Ortmann, bisher Leitender Redakteur bei der "Hamburger Morgenpost", nimmt wie geplant die Redaktionsgemeinschaft Kaufzeitungen von Gruner + Jahr zum 1. Juli in Berlin ihre Arbeit auf. Sie besteht aus Mitarbeitern des "Berliner Kurier" und der "Hamburger Morgenpost" und beliefert außer den Gruner + Jahr-Kaufzeitungen auch den "Express" aus dem Verlag M. DuMont Schauberg, Köln, mit Berichten aus Politik, Nachrichten und Service. Gleichzeitig startet auch in Berlin das Bundesbüro der Redaktionsgemeinschaft für die Berichterstattung über die Arbeit von Bundestag und Regierung. Hier übernimmt Ulrich Rosenbaum, bisher Bonner Korrespondent der "Hamburger Morgenpost", die Leitung. Ab 1. Oktober wird die Berichterstattung auf Vermischtes aus aller Welt ausgedehnt, im Januar 2000 nimmt das gesamte Politik-Ressort die Arbeit in Berlin auf. Verantwortlich für die Bereiche Politik/Nachrichten wird Dr. Kai-Uwe Merz vom "Berliner Kurier" sein.
Meist gelesen
stats