Red Parcel Post verliert Marketing-Vorstand

Freitag, 19. Mai 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Red Parcel Klaus Siebe Sieb Bernd Müller


Marketing- und Vertriebsvorstand Klaus Siebe hat den Hamburger Postdienstleister Red Parcel Post verlassen. Der 49-Jährige habe das Unternehmen "im besten Einvernehmen verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen", heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Siebe war seit Anfang 2005 für das Vorstandsressort zuständig. Seine Aufgaben übernimmt übergangsweise der Vorstandsvorsitzende von Red Parcel Post Bernd Müller. jh
Meist gelesen
stats