Red Arrow beteiligt sich an belgischer Produktionsfirma Sultan Sushi

Montag, 08. März 2010
Red Arrow verkündet seinen ersten Zukauf.
Red Arrow verkündet seinen ersten Zukauf.

Red Arrow Entertainment, der Produktionsarm von Pro Sieben Sat 1, übernimmt die Mehrheit an der belgischen Produktionsfirma Sultan Sushi. Das 2003 gegründete Unternehmen produziert eine Reihe von Reality-Formaten und Serien und beliefert nach Angaben von Pro Sieben Sat 1 alle bedeutenden belgischen TV-Sender. Zum Portfolio von Sultan Sushi gehören "Fata Morgana", eine der erfolgreichsten TV-Shows in Flandern, die Show "House Hunt", das tägliche Celebtrity-Magazin "What a Life" und die Kinderserie "GO IV" auf Ketnet. Desweiteren hat Sultan Sushi Werbe- und Unternehmensfilme für Neckermann, die GEA Group und Sony Music produziert sowie Events für Kunden wie Thomas Cook Belgium, EMCEurope und USG organisiert. "Wir glauben, dass Sultan Sushi als unabhängiger Produzent eine Schlüsselrolle für unsere Wachstumspläne spielen wird", ist Jan Frouman, Group Managing Director der Red Arrow Entertainment Group sicher. Die Gründer von Sultan Sushi, Johan Tuyaerts, Caroline
Vergauwen
und Jan Keersmaekers bleiben an Bord und halten weiterhin 49 Prozent der Anteile.

Red Arrow wurde im Januar dieses Jahres gegründet, um die Produktionsaktivitäten von Pro Sieben Sat 1 zu bündeln und soll durch Beteiligungen und Neugründungen international expandieren. Zur Gruppe gehören die Produktionsfirmen Producers at Work, Magic Flight Film, Redseven Entertainment, die Talentagentur Redseven Artists und der internationale Programmvertrieb Seven One International. dh
Meist gelesen
stats