Realmedia schließt Münchner Standort

Donnerstag, 01. November 2001

Die Übernahme des US-Onlinevermarkters Realmedia durch den Konkurrenten 24/7 Media hat erste Auswirkungen: Real Media Deutschland seinen Münchner Standort schließen. Die Dependance in Hamburg wird künftig allein unter dem neuen Namen 24/7 Real Media die Geschäfte in Deutschland führen. Wie eine Sprecherin gegenüber HORIZONT.NET erklärt, können die 23 Mitarbeiter in München teilweise nach Hamburg wechseln, wo zurzeit 16 Mitarbeiter beschäftigt sind.
Meist gelesen
stats