RealNetworks mit Rekordergebnis

Dienstag, 27. Oktober 1998

RealNetworks, Anbieter von Real-Audio- und Real-Video-Technologien, hat im dritten Quartal 1998 Nettoeinnahmen von 17,2 Millionen Dollar erzielt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres bedeutet das einen Zuwachs von 91 Prozent. Für RealNetworks ist dies das 13. Quartal in Folge, in dem die Einnahmen kontinuierlich angestiegen sind. Bis zum 30. September 1998 betrugen die Nettoeinkünfte des laufenden Geschäftsjahres 44,8 Millionen Dollar. Wie vermeldet, hat RealNetworks gerade ein Abkommen mit Netscape geschlossen, wonach das neue Browser-Paket Communicator 4.5 standardmäßig mit der RealPlayer-Software ausgestattet ist.
Meist gelesen
stats