Rateshow "Dalli Dalli" feiert ordentliches TV-Comeback

Montag, 25. Juli 2011
Hat gut Lachen: "Dalli Dalli"-Moderator Kai Pflaume (Bild: NDR/Thorsten Jander)
Hat gut Lachen: "Dalli Dalli"-Moderator Kai Pflaume (Bild: NDR/Thorsten Jander)

Eine gelungene Rückkehr auf den Bildschirm feierte am vergangenen Samstag die Neuauflage der Rateshow "Dalli Dalli": Bundesweit sahen 1,59 Millionen Menschen die Übertragung im NDR. Damit erzielte der erstmals von Kai Pflaume moderierte Klassiker einen Marktanteil von 11,8 Prozent. Im Anschluss folgte eine Dokumentation über die Fernsehshow, von der zwischen 1971 bis 1986 insgesamt 153 Sendungen ausgestrahlt wurde. "40 Jahre Dalli Dalli - Eine Legende lebt" konnte mit 10,2 Prozent Marktanteil an die gute Vorleistung der Hauptsendung anknüpfen. NDR-Programmdirektor Fernsehen Frank Beckmann zeigte sich angesichts der Zuschauerresonanz zufrieden: "Es wurde viel diskutiert, ob eine Neuauflage von Dalli Dalli gelingen könne. Die Zuschauer sagen eindeutig: ja! Dalli Dalli ist nach wie vor eine unterhaltsame Show mit Tempo, Witz - und einem großartigen Kai Pflaume als Moderator."

NDR-Intendant Lutz Marmor nahm den guten Auftakt der Wochenendsendung zum Anlass, um das Publikum auf die folgenden Ausgaben einzustimmen: "Die Zuschauer können sich freuen: An den kommenden Wochenende geht der Spaß weiter."

Bei der Ratesendung treten Promintententeams gegeneinander an und müssen sich in Schnellraterunden und Aktionsspielen beweisen und Bilderrätsel lösen. Das nächste Mal wird "Dalli Dalli" am Sonntag, 30. Juli um 21.45 Uhr ausgestrahlt. ire
Meist gelesen
stats