Raoul Fischer steigt bei Dot Communications ein

Freitag, 23. Mai 2008
Setzt sich für seine neue Aufgabe bei Dot Communications schon einmal in Pose: Raoul Fischer
Setzt sich für seine neue Aufgabe bei Dot Communications schon einmal in Pose: Raoul Fischer

Im kommenden Herbst rückt Raoul Fischer als geschäftsführender Gesellschafter bei Dot Communications an die Seite von Birgit Hüther. Der 43-Jährige war zuletzt in der Haufe Mediengruppe Chefredakteur des Fachmagazins "Aquisa". Davor arbeitete er bei "Media & Marketing" im Bereich digitale Medien, TV und Forschung. Vor seiner Zeit in München war er unter anderem beim "Berliner Tagesspiegel" und beim ARD-Verbindungsbüro in Brüssel tätig. Sein künftiges Arbeitsumfeld in der Münchner Agentur kennt Fischer bereits. Von 2004 bis 2006 betreute er als Etat-Direktor bei Dot Communications vor allem Kunden aus dem Medien- und IT-Bereich. Mit derzeit 18 fest angestellten Mitarbeitern arbeitet der Dienstleister für Medien, Mobile und E-Business unter anderem für Arcandor, Auto Scout 24, El Cartel Media, Teleatlas und Yahoo Deutschland. si

Meist gelesen
stats