Ramsis Moussa übernimmt Marketingleitung bei S. Oliver

Mittwoch, 31. Januar 2001

Mode statt Zigaretten - Ramsis Moussa, bisher Philip Morris, verantwortet ab April das Marketing der S. Oliver Group. Zugleich wird der 38-Jährige Mitglied der Geschäftsleitung. Moussa soll die Neuausrichtung des Unternehmens marketingstrategisch begleiten. Unter anderem will S. Oliver die Exportquote innerhalb der nächsten fünf Jahre von 15 auf 40 Prozent steigern. Dafür wird Moussa mit der Leitung des gesamten nationalen und internationalen Marketings betraut: Werbung und PR gehören ebenso zu seinem Aufgabenbereich wie Sponsoring und das Lizenzgeschäft. Bei Philip Morris betreute Moussa als Marketing Manager alle Marken außer Marlboro. Unter anderem war er für F 6, die nach Umsatz zweitstärkste Konzernmarke, sowie L&M und Chesterfield verantwortlich.
Meist gelesen
stats